drama-film.de

Drama-Filme 1957

Drama-Filme aus dem Jahr 1957 in der Drama-Filme Chronik auf drama-film.de.



Akira Kurosawa: Donzoko - Nachtasyl

1957, Japan, mit Ganjiro Nakamura, Isuzu Yamada und Toshiro Mifune.
Ausgebeutet von einem geldgierigen Wirt vegetieren in einem Schuppen ein Schauspieler, Trinker, Diebe und Dirnen. Ein buddhistischer Priester, der sie zum besseren Leben ermuntert, löst in seiner Verkennung ihrer psychischen wie materiellen Abhängigkeit Totschlag und...

Alle Wege führen heim

1957, Deutschland, mit Christian Doermer, Fritz Tillmann und Luise Ullrich.
Auf ihrem Gut in Schleswig-Holstein lebt die wohlhabende Witwe Tilla Haidt. Sie trauert um ihren verschollenen Sohn Michael. Eines Tages steht plötzlich ein junger Mann vor ihrer Tür und verändert ihr ganzes Leben. Auch er heißt Michael, ist Waise und sucht bei ihr...

Anders als du und ich (§175)

1957, Deutschland, mit Christian Wolff, Paul Dahlke und Paula Wessely.
Eine Mutter, die befürchtet, ihr Sohn lasse sich zur Homosexualität beeinflussen, forciert dessen Verhältnis mit einem Mädchen und verstößt dadurch gegen den Kuppelei-Paragraphen.

Bab al-hadid - Kairo Hauptbahnhof

1957, Ägypten, mit Farid Shawqi, Hind Rostom und Youssef Chahine.
Eine Dreiecksgeschichte um einen Gepäckträger, einen Zeitungsverkäufer und eine Getränkeverkäuferin, in die sich die beiden Männer verlieben. Noch entscheidender aber ist die Milieuzeichnung: Der Schauplatz des Hauptbahnhofs bietet Chahine die Gelegenheit, die hier...

Bäckerei Zürrer

1957, der Schweiz.

Bekenntnisse des Hochstaplers Felix Krull

1957, Deutschland, mit Horst Buchholz, Ingrid Andree und Liselotte Pulver.
Frei nach dem Motto "Liebe die Welt und die Welt wird dich lieben" eilt der jugendliche Bonvivant Felix Krull die Karriereleiter hinauf, mit Charme und Esprit. Zuerst gelingt es ihm, die kaiserliche Musterungsbehörde zu übertölpeln, dann steigt er in die Pariser...

Berlin - Ecke Schönhauser

1957, der ehem. DDR, mit Ekkehard Schall, Harry Engel und Ilse Page.
Unter dem S-Bahn-Bogen treffen sich allabendlich Siebzehnjährige. Hierher flüchtet "Kohle" vor seinem prügelnden Stiefvater, einem Alkoholiker. Angela ist zu Hause der Mutter und ihrer neuen Liebe im Wege. Dieter fühlt sich auf der Straße frei und unabhängig. Ähnlich...

Bharat mata - Mother India

1957, Indien, mit Raaj Kumar und Sunil Dutt.
Radha, die Frau eines armen Kleinbauern, muss ihre Kinder allein aufziehen, nachdem ihr Ehemann bei einem Unfall beide Arme verlor und Stadt und Familie verließ. Als sie von einem Gläubiger bedrängt wird, versucht ihr ältester Sohn, Rache zu üben.

Bitoku no yoromeki - But the Flesh is Weak

1957, Japan, mit Rentaro Mikuni, Ryoji Hayama und Yumeji Tsukioka.

Bonjour Tristesse

1957, Amerika, mit David Niven, Deborah Kerr und Jean Seberg.
Im Mittelpunkt des Films steht die junge Cécile, die mit ihrem Vater und seinen ständig wechselnden Freundinnen ein vergnügungssüchtiges Leben - mit allabendlichen Cocktailpartys, Nightclubs und Tanz - in Paris führt. Als eines Tages die elegante, aber strenge Anne, der...