drama-film.de

Die Verlegerin (2017)

Drama aus Amerika mit Meryl Streep, Sarah Paulson und Tom Hanks.

Fakten
Originaltitel: The Post
Herstellungsland: Amerika (USA)
Drehjahr: 2017
Länge: 115 Min.
Kinostart: 22.02.2018 (weitere Kinostarts am 22.02.18 auf kinostarts.net)
Genre: Drama
Jugendfreigabe: kA
  
Darsteller: Meryl Streep, Sarah Paulson und Tom Hanks
Regie: Steven Spielberg
Drehbuch: Liz Hannah und Josh Singer
Website: upig.de/micro/die-verlegerin
Filmposter 'Die Verlegerin'
Bilder & Trailer
Die Verlegerin - Foto 1Die Verlegerin - Foto 2Die Verlegerin - Foto 3Die Verlegerin - Foto 4Die Verlegerin - Foto 5Die Verlegerin - Foto 6Die Verlegerin - Foto 7Die Verlegerin - Foto 8Die Verlegerin - Foto 9Die Verlegerin - Foto 10Die Verlegerin - Foto 11Die Verlegerin - Foto 12Die Verlegerin - Foto 13Die Verlegerin - Foto 14Die Verlegerin - Foto 15Die Verlegerin - Foto 16Die Verlegerin - Foto 17Die Verlegerin - Foto 18Die Verlegerin - Foto 19Die Verlegerin - Foto 20Die Verlegerin - Foto 21Die Verlegerin - Foto 22Die Verlegerin - Foto 23Die Verlegerin - Foto 24Die Verlegerin - Foto 25Die Verlegerin - Foto 26Die Verlegerin - Foto 27Die Verlegerin - Foto 28Die Verlegerin - Foto 29Die Verlegerin - Foto 30Die Verlegerin - Foto 31Die Verlegerin - Foto 32Die Verlegerin - Foto 33Die Verlegerin - Foto 34Die Verlegerin - Foto 35Die Verlegerin - Foto 36Die Verlegerin - Foto 37Die Verlegerin - Foto 38Die Verlegerin - Foto 39Die Verlegerin - Foto 40
Handlung

1971 steht mit Katharine "Kay" Graham (Meryl Streep) eine Frau an der Spitze des Verlags, der die renommierte "Washington Post" herausbringt. Als erste weibliche Zeitungsverlegerin der USA hat Kay ohnehin keinen leichten Stand, außerdem steht die Zeitung kurz vor dem Börsengang – brisant wird es, als Chefredakteur Ben Bradlee (Tom Hanks) über einen gigantischen Vertuschungsskandal im Weißen Haus berichten will, in den allein vier US-Präsidenten verwickelt sind. In einem nervenzerreißenden Kampf für die Pressefreiheit riskieren Kay und Ben ihre Karrieren und die Zukunft der Zeitung – ihr mächtigster Gegner ist dabei die US-Regierung. Die Veröffentlichung der geheimen "Pentagon-Papiere" zählt neben der Watergate-Affäre zu den größten Politskandalen der USA.

Über den Film

Der Film wurde im Original unter dem Titel "The Post" bekannt. Wer einen Film sucht, der herzzerreißend, tragisch und schauerlich ist, wird als Fan des Genres 'Drama' voll auf seine Kosten kommen. In den Hauptrollen erlebt man Darsteller wie Meryl Streep, Tom Hanks und Sarah Paulson. Von Liz Hannah und Josh Singer ist das Drehbuch zu "Die Verlegerin" geschrieben worden, und in der Regie bei diesem 117 Minuten dauernden Film stand Steven Spielberg. Diesen Film produzierte man 2017 in Amerika. Ab 6 Jahren ist "Die Verlegerin" freigegeben. Erfahren Sie mehr zum Film im Internet unter imdb.com oder upig.de/micro/die-verlegerin.

Im Kino

Kein Kino von welchem wir das Kinoprogramm überstellt bekommen zeigt derzeit "Die Verlegerin".

DVD, Blue-Ray & Video

"Die Verlegerin" Angebote bei Amazon (Werbung):

Ähnliche Filme

Wenn Ihnen "Die Verlegerin" gefallen hat, könnten Ihnen auch folgende Drama-Filme gefallen: