drama-film.de

Wir sind Champions (2017)

Drama-, Komödie und Sportfilm aus Mexiko und Spanien mit Athenea Mata, Javier Gutiérrez und Juan Margallo.

Fakten
Originaltitel: Campeones
Herstellungsland: Mexiko und Spanien (E)
Drehjahr: 2017
Länge: 124 Min.
Kinostart: 20.09.2018 (weitere Kinostarts am 20.09.18 auf kinostarts.net)
Genre: Drama-, Komödie und Sportfilm
Jugendfreigabe: kA
  
Darsteller: Athenea Mata, Javier Gutiérrez und Juan Margallo
Regie: Javier Fesser und Lourdes Deschamps
Drehbuch: David Marqués und Javier Fesser
Website: https://www.concorde-movie-loung...
Filmposter 'Wir sind Champions'
Bilder & Trailer
Wir sind Champions - Foto 1Wir sind Champions - Foto 2Wir sind Champions - Foto 3Wir sind Champions - Foto 4Wir sind Champions - Foto 5Wir sind Champions - Foto 6Wir sind Champions - Foto 7Wir sind Champions - Foto 8Wir sind Champions - Foto 9Wir sind Champions - Foto 10
Handlung

Irgendwie läuft es momentan bei Marco nicht rund. Als Co-Trainer einer spanischen Basketballmannschaft heimst nur der Trainer das Lob und die Anerkennung ein. Und auch privat könnte es nicht schlechter laufen: Marcos Ehe steht kurz vor dem Aus. Frustriert über sein Leben und darüber, dass immer nur die anderen Gewinner sind, kommt es auf dem Spielfeld zum Eklat. Marco beschimpft das Team, wird vom Feld geschmissen, betrinkt sich und baut einen Autounfall, was ihm prompt einen Gerichtsprozess beschert. Doch das Urteil ist so gar nicht nach seinem Geschmack: Er soll in seiner Freizeit gemeinnützig eine ganz besondere Basketballmannschaft trainieren und zwar ein Team, das aus Menschen mit geistiger Behinderung besteht. Was er mit ihnen erlebt, schüttelt sein Weltbild ordentlich durcheinander.

Über den Film

Die Originalfassung wurde unter dem Titel "Campeones" bekannt. Sie werden den Film sicher auch dramatisch, beklemmend und schauerlich finden, wenn Sie auf das Genre 'Drama, Komödie und Sportfilm' stehen. Bei der Besetzung der Hauptrollen entschied man sich für Darsteller wie Javier Gutierrez, Athenea Mata und Juan Margallo. Das Drehbuch zu "Wir sind Champions" ist von David Marques und Javier Fesser geschrieben worden, und in der Regie bei diesem 119 Minuten dauernden Film stand Javier Fesser und Lourdes Deschamps. Die Produktion dieses Films fand 2017 in Spanien und Mexiko statt. Freigegeben ist "Wir sind Champions" bei uns ohne Altersbegrenzung. Weitere Informationen finden Sie unter imdb.com oder https://www.concorde-movie-lounge.de/kino/details/?tx_exutecmoviedata_fe%5Bmovie%5D=51366&tx_exutecm.

Im Kino

"Wir sind Champions" ist diese Woche im Kino zu sehen:

Filmzentrum Bären Böblingen Poststr. 36, 71032 Böblingen, Tel.: 070 31/221 583
Mi. 24.10. 20:00
Capitol Königs Wusterhausen Bahnhofstr. 16, 15711 Königs Wusterhausen, Tel.: 033 75/469 777
Di. 23.10. 20:00
Mi. 24.10. 17:15
Hitch Neuss Oberstr. 95, 41460 Neuss, Tel.: 021 31/940 002
Di. 23.10. 21:15
Mi. 24.10. 21:15
Cinecitta Nürnberg Gewerbemuseumsplatz 3, 90403 Nürnberg, Tel.: 0911/206 660
Di. 23.10. 11:55
Filmforum Schwedt Handelsstr. 23, 16303 Schwedt, Tel.: 033 32/449290
Mi. 24.10. 15:00 17:30

Drama-Filme im Kino

DVD, Blue-Ray & Video

"Wir sind Champions" Angebote bei Amazon (Werbung):

Ähnliche Filme

Wenn Ihnen "Wir sind Champions" gefallen hat, könnten Ihnen auch folgende Drama-Filme gefallen: