Goodbye Christopher Robin Filminfo
drama-film.de

Goodbye Christopher Robin (2017)

Biografie und Drama-Film aus Großbritannien mit Domhnall Gleeson, Kelly Macdonald und Margot Robbie.

Fakten
Originaltitel: Goodbye Christopher Robin
Herstellungsland: Großbritannien (GB)
Drehjahr: 2017
Länge: 107 Min.
Kinostart: 07.06.2018 (weitere Kinostarts am 07.06.18 auf kinostarts.net)
Genre: Biografie und Drama-Film
Jugendfreigabe: 6
  
Darsteller: Domhnall Gleeson, Kelly Macdonald und Margot Robbie
Regie: Simon Curtis
Drehbuch: Frank Cottrell Boyce und Simon Vaughan
Website: www.fox.de/goodbye-christopher-r...
Filmposter 'Goodbye Christopher Robin'
Bilder & Trailer
Goodbye Christopher Robin - Foto 1Goodbye Christopher Robin - Foto 2Goodbye Christopher Robin - Foto 3Goodbye Christopher Robin - Foto 4Goodbye Christopher Robin - Foto 5Goodbye Christopher Robin - Foto 6Goodbye Christopher Robin - Foto 7Goodbye Christopher Robin - Foto 8Goodbye Christopher Robin - Foto 9Goodbye Christopher Robin - Foto 10Goodbye Christopher Robin - Foto 11Goodbye Christopher Robin - Foto 12Goodbye Christopher Robin - Foto 13Goodbye Christopher Robin - Foto 14Goodbye Christopher Robin - Foto 15Goodbye Christopher Robin - Foto 16Goodbye Christopher Robin - Foto 17Goodbye Christopher Robin - Foto 18
Handlung

Der Film gibt einen außergewöhnlichen Einblick in die innige Beziehung zwischen dem englischen Kinderbuchautoren A.A. Milne und seinem Sohn Christopher Robin, dessen Kuscheltiere den Autor zu den zauberhaften Geschichten um 'Pu, den Bären' inspirierten. Christopher Robin, seine Mutter Daphne, seine Nanny Olive, ja die ganze Familie wird vom internationalen Erfolg der Geschichten förmlich überrannt. Das Buch wird ein großer Erfolg und bringt nach den leidvollen Erfahrungen des Ersten Weltkriegs Hoffnung und Wohlstand. Die Frage aber ist, welchen Preis Christopher Robin und seine Familie dafür zahlen müssen, permanent in der Öffentlichkeit zu stehen.

Über den Film

Seit dem 07.06.2018 kann man den Film "Goodbye Christopher Robin" im Kino sehen. Fans vom Genre 'Biografie und Drama' werden den Film bestimmt auch dokumentarisch, lebensnah und wahrheitsgetreu finden. In den Hauptrollen kann man Darsteller wie Domhnall Gleeson, Margot Robbie und Kelly Macdonald sehen. Das Drehbuch zu "Goodbye Christopher Robin" kommt von Frank Cottrell Boyce und Simon Vaughan. Die Regieanweisungen bei diesem 107-minütigen Film erteilte Simon Curtis. Gedreht wurde der Film in Großbritannien im Jahre 2017. Für Zuschauer in Deutschland ab 6 Jahren wurde "Goodbye Christopher Robin" freigegeben. Im Internet steht unter imdb.com oder www.fox.de/goodbye-christopher-robin noch mehr über den Film.

Im Kino

"Goodbye Christopher Robin" ist diese Woche im Kino zu sehen:

UFA-Palast Düsseldorf Worringer Str. 142, 40210 Düsseldorf, Tel.: 0211/630 67 01
Wed. 22.08. 11:00
Union Fuerstenwalde Berliner Str. 10, 15517 Fürstenwalde, Tel.: 033 61/25 70
Sun. 19.08. 20:15
Mon. 20.08. 18:15
Wed. 22.08. 18:15
Cineplex Neufahrn Bajuwarenstr. 5, 85375 Neufahrn, Tel.: 081 65/945 980
Sun. 19.08. 12:50

Drama-Filme im Kino

DVD, Blue-Ray & Video

"Goodbye Christopher Robin" Angebote bei Amazon (Werbung):

Ähnliche Filme

Wenn Ihnen "Goodbye Christopher Robin" gefallen hat, könnten Ihnen auch folgende Drama-Filme gefallen: